Unsere Sommerparty 2001

war ein voller Erfolg, vielen Dank an unsere Gäste !!!

Unsere Party mit Mucke aus der Dose, Bier vom Faß, Strip und viel Spaß startete fast wie geplant am
Samstag.Wir hatten unsere Vorbereitungen am Freitag soweit abgeschlossen und wollten eigentlich
nur noch ein paar Lichterketten aufhängen und dann ein paar Bier trinken. Der große Grill war zu
Samstag bestellt und alles andere war soweit fertig. Als plötzlich, so gegen sechs, die Wings of Storms
auf den Platz fuhren.
Scheiße, Mißverständnis wir machen kein Treffen, nur ne Party :-)
Aber kein Problem: Faß angestochen, den Grill von der Tanke angeschmissen und schon konnte

es losgehen. Somit war unsere Party dann doch schon Freitags gestartet.

Samstags ging es dann ganz gesittet so ab 16:00 Uhr los

Die verschiedensten Clubs und Free Biker fuhren auf den Platz . Das Wetter war vom Feinsten
und es konnte und ist nichts mehr schief gegangen. Es wurde friedlich und feucht - fröhlich abgefeiert.
Um Mitternacht hatte unser "TAXY" Geburtstag und wurde 30. Einen besseren Ort zum Geburtstagfeiern
kann es eigentlich nicht geben, besondes ab 1:00 Uhr, wie unten auf den Fotos zu erkennen ist.
Die letzen haben es dann bis um 7:00 Uhr morgens am Feuer ausgehalten und die ersten sind schon um
9:00 Uhr wieder zum Frühstück angetreten.

Leider haben wir verpennt den bereitliegenden Fotoaparat zu benutzen!

Daher unseren Dank an Road Family MC Germany für die Fotos!

hier ein paar Eindrücke:
(per Mausklick können die Fotos vergrößert werden !!!)

Die letzten Vorbereitungen am Zelt
bevor die Party losgehen konnte.

Ein Blick auf den Eingang am
Samstagnachmittag.

Auch die Kleinen
hatten bei uns
richtig Spaß








Um 1:00 Uhr gab's dann die
Stripshow für Taxy zu seinem
30 ten Geburtstag.

Die Show war wirklich gelungen,
da die Dame ihr Handwerk
beherrschte.




Nätürlich durfte Sahne und
Öl nicht fehlen.

Die letzten Einblicke waren
dann doch dem Geburtstagskind
vorbehalten.